Schloss Miltach an der B85

Ist dauerhaft geschlossen!!

Wer von Viechtach in Richtung Cham auf der Bundesstrasse (B85) unterwegs ist, der kommt
an Miltach vorbei. Biegt man nach Miltach in den Ort ab, steht das Schloss nach ca. 200 Metern gleich rechts.
Hier kann man das Schloss, dass in Privatbesitz ist, besichtigen.
Das Schloss wurde um 1600 erbaut. Im Gebäude finden man einen kleinen Schlossladen, eine Schlosstöpferei, einen Jazzkeller und einen Schlossgarten.
Das heruntergekommene Baudenkmal wurde 1979 von der Familien Schleyerbach erworben und aufwendig saniert. Das Gebäude gehörte 1872-1875 dem Schriftsteller Maximilian Schmidt, genannt Waldschmidt.
Im Obergeschoss finden auch Ausstellungen und Konzerte statt.

Ich kaufe hier ab und an Keramik und freue mich immer an den tollen Büsten aus Stein am Eingang zum Schloss. Heute habe ich ein paar Müslischalen und eine neue Tasse erstanden.

20130505-220358.jpg

Ist zur Zeit geschlossen

Kommentarfunktion ist ausgeschaltet.